Posaunenchor

Hatten Sie nach dem Gottesdienst schon
mal den Eindruck, dass Sie sich „verföhnt“
vorkamen? Da werden bestimmt wir dahinter
gesteckt haben – der Posaunenchor Ihrer
Kirchengemeinde, der auch im Alter von 116
Jahren noch gut bei Puste ist, um mächtig Gebläse
zu produzieren. Dabei spielen wir nicht
nur im Gottesdienst und natürlich auch nicht
nur im Fortissimo. Genau so unterschiedlich
wie die musikalischen Stilrichtungen sind, die
wir Ihnen darbieten, genauso unterschiedlich
ist die Dynamik und die Artikulation in den
Musikstücken und genauso unterschiedlich
sind unsere Einsätze. Dabei ist unser Auftrag
bei allen Auftritten der Selbe: Zu Gottes Lob
und Ehre und zur Freude der Menschen greifen
wir zu unseren Instrumenten und lassen
sie erklingen. Dies geschieht neben der Mitgestaltung
von Gottesdiensten regelmäßig
bei Geburtstagsständchen für Senioren, bei
Konzerten, beim Gemeindefest, beim Erntebittgottesdienst,
bei der Waldweihnacht, zwei
mal jährlich im Krankenhaus Markgröningen,
bei Bezirksveranstaltungen genauso wie
beim Landesposaunentag, der alle 2 Jahre in
Ulm stattfindet.

Sie sehen, wir geben volles Rohr. Und wir freuen
uns auf Sie als Zuhörer bei einem unserer
nächsten Auftritte. Oder haben Sie vielleicht
doch Lust bekommen bei uns mitzumachen?
Ha des wär äbbes – heiligs Blechle!

Probe
Jeden Freitag
20.00 - 22.00 Uhr
Gemeindehaus Adlerstr. 1

 

Ansprechpartner
Vorstand:
Jan Wolf
Tel. 0711 / 9 93 78 50

Dirigent:
Alexander Schatz
Tel. 0711 / 75 88 54 53